ÜBER UNS

Das sind wir – Die Crew der Zahn­arzt­pra­xis Dr. Rei­fart in Schwe­chat am Flug­ha­fen Wien stellt sich Ihnen vor

Damit Sie wis­sen, wer Ihnen auf den Zahn fühlt

Der Zahn im Korb - Kurz­vi­ta Dr. Frank Rei­fart:

• Stu­di­um in Reims (Frank­reich) und Frank­furt am Main.
• 25 Jahre ei­ge­ne Pra­xis in Deutsch­land.
• Seit Juli 2006 Pra­xis am Wie­ner Flug­ha­fen.
• Seit An­fang 2007 von der Ös­ter­rei­chi­schen Zahn­ärz­te­kam­mer zer­ti­fi­zier­te Im­plan­to­lo­gie und Kie­fer­or­tho­pä­die.
• Kas­sen­zu­las­sung ab 1. April 2009

Das Team:

Mar­ti­na Pollak

Mit­ar­bei­te­rin der ers­ten Stun­de. Seit Er­öff­nung der Or­di­na­ti­on ( 2006) dabei, un­er­schüt­ter­li­cher und un­er­setz­li­cher Fels in der Or­di­na­ti­ons­bran­dung. Seit 2018 kom­pe­ten­te Pra­xis­ma­na­ge­rin; ver­ant­wort­lich für Ter­min­ver­ein­ba­run­gen, Kos­ten­vor­an­schlä­ge, Fra­gen zu Ver­sor­gungs­va­ri­an­ten und -mög­lich­kei­ten sowie Ab­rech­nun­gen und An­trä­ge für Kran­ken­kas­sen. Ge­dul­di­ge und fach­kun­di­ge An­sprech­part­ne­rin für alle Fra­gen und Wün­sche rund um alle Zahn­an­ge­le­gen­hei­ten.

Silas Brod­korb

Seit März 2018 Lehr­ling in der Or­di­na­ti­on Rei­fart; seit Sep­tem­ber 2018 theo­re­ti­sche Aus­bil­dung bei der Zahn­ärz­te­kam­mer Nie­der­ös­ter­reich. Sein sym­pa­thi­sches und herz­li­ches Wesen in Kom­bi­na­ti­on mit Sach­ver­stand und Kön­nen in der zahn­ärzt­li­chen As­sis­tenz er­gibt: ein aus­ge­zeich­ne­tes jun­ges Mit­glied des Teams.

Me­di­ne Ka­ra­tü­kük

Seit Mai 2018 Lehr­ling in der Or­di­na­ti­on Rei­fart; seit Sep­tem­ber 2018 theo­re­ti­sche Aus­bil­dung bei der Zahn­ärz­te­kam­mer Nie­der­ös­ter­reich. Sie ver­bin­det fach­li­ches In­ter­es­se, Auf­merk­sam­keit und Lern­fä­hig­keit mit Charme und po­si­ti­ver Aus­strah­lung zum Vor­teil der Zahn­kun­den und -kun­din­nen.

Ber­na­det­te Seyer

Seit Juli 2018 Mit­glied des Teams Frank Rei­fart. Seit 2005 als aus­ge­lern­te As­sis­ten­tin und seit 2009 zu­sätz­lich als Pro­phy­la­xe-As­sis­ten­tin tätig. Be­traut mit der Aus­bil­dung der Lehr­lin­ge im Team fun­giert sie als um­fas­sen­der Quell zahn­kun­di­gen Wis­sens, freund­lich, acht­sam und ge­dul­dig, kurz: eine Wohl­tat für Mensch und Zahn :-)